17600 unnötige Autos

04/11/2009

Der U.S. Autoindustrie geht es schlecht. Darum hier das neueste Regierungsprogramm:

Präsident Barack Obama sagt, die U.S. Regierung wird bis 1. Juni 176000 neue, spritsparende Fahrzeuge von maroden amerikanischen Autoherstellern kaufen.

Und jetzt der Hammer:

Die Entscheidung, die Fahrzeuge kurzfristig zu kaufen, wurde gefällt um die Wirtschaft anzukurbeln und die Unterstützung der Bundesregierung für die Autoindustrie zu demonstrieren.

Im Klartext:

Wir brauchen sie nicht.

via

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: