Obama ist hip

04/28/2009

Wirtschaftskrise, schwierige Kämpfe in Irak und Afghanistan, all das ist nicht so wichtig, denn Obama ist der erste hippe Präsident der Nation:

Während seiner ersten 100 Tage als Präsident der Vereinigten Staaten hat Barack Obama gezeigt, dass er anders ist als all die weissen Männer, die vor ihm im Oval Office gedient haben, und die Unterschiede sind größer, sowohl substantiell als auch stilistisch, als seine Hautfarbe. […] Das steht natürlich zur Debatte, aber guckt ihn dir mal beim gehen an, hör ihn mal reden, achte auf seine Körpersprache, seine Gesichtsausdrücke, seine Kleidung. Er hat Haltung, Rhythmus, Humor, Geschmack.

Liebesgedicht oder politischer Journalismus?

via

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: